Innere Einkehr

20. Februar 2018

Innere Einkehr: Interessen formulieren

Wer kennt das nicht? Meist ist es einfacher zu sagen, was man nicht will. In diesem Trainingscamp geht es aber genau um die Frage, wie man sich als Unternehmen positioniert und die eignen Interessen formuliert. Hierfür muss ich vor allem wissen, welche Möglichkeiten und Instrumente der Politik überhaupt zur Verfügung stehen. Haben die Interessen meines Unternehmens auch eine gesellschaftliche Relevanz? Und was muss in einem Positionspapier stehen?

Inhalt des Trainingscamps

  • Wie schreibe ich ein Positionspapier?
  • Wann muss ich überhaupt Position beziehen?
  • Welche Interessen sind gesellschaftlich relevant?
  • Was ist Framing und wie setze ich das im politischen Kontext um?

Ziel des Trainingscamps

Du beginnst noch im Camp mit der Umsetzung Deiner Fragen und Themen. So kannst Du zukünftig Deine Ideen und Dein Bauchgefühl ganz konkret zu Papier bringen. Ohne Umwege. Ohne Zeitverlust. Auch bei neuen Fragestellungen kannst Du auf die Inhalte des Trainingscamps zurückgreifen, da wir nicht einfach nur konkrete Beispiele bearbeiten, sondern Du von mir eine Systematik hierfür erlernst.

Selbstverständlich kannst Du das Trainingscamps auch ganz exklusiv für Dein Unternehmen oder Deine Organisation buchen.

 

Falls Du eine 1:1 Beratung bevorzugst, könnte meine geführte Bergtour genau das Richtige für Dich sein.

 

Anmeldung bitte per E-Mail an post@openyourwindow.de

Ablauf

Anschaulicher Input aus Theorie und Beispielen aus der Praxis, konkretes Arbeiten an den eigenen Fragestellungen, Austausch und Vernetzung in der Gruppe

Die Trainingscamps können einzeln gebucht werden. Als Workshop-Reihe bereiten sie Dich auf alle Public Affairs Aufgaben in Deinem Unternehmen oder Deiner Organisation optimal vor.

 

Zielgruppe

Verantwortliche aus kleinen Unternehmen, dem Mittelstand und Social Business, die lernen wollen, die politische Ebene mitzudenken und in ihre unternehmerische Aktivitäten miteinbeziehen wollen. Mitarbeiter*innen und Mitglieder von NGOs, Vereinen und Verbänden, die ihre Lobbyarbeit professionalisieren wollen.

 

Investition

230 € und vier Stunden Zeit. Bei Buchung aller drei Trainingscamps Gesamtpreis von 600€.

 

Besonderes Angebot

Mitarbeiter*innen und Mitglieder von NGOs, Vereinen, Initiativen und gemeinwohl-zertifizierten Unternehmen erhalten einen Preisnachlass von 20 Prozent.

 

Termin

Mittwoch, 20. Februar 2018
9.30 Uhr bis 14 Uhr
Inkl. Rast, Brotzeit und Getränken

 

Trainingshalle

Combinat 56 in der Ideenschmiede

Adams-Lehmann-Straße 56

80797 München

 

Ausrüstung

Bitte bring für die Trainingseinheiten einen Laptop mit, damit Du gleich mit der Recherche loslegen kannst.

 

Ab ins Trainingscamp, weil…

 

… ich Dich ganz spezifisch mit Know-How, Instrumenten, Tools und Techniken versorge, die Du auch wirklich benötigst, um Dein Anliegen zu bearbeiten. Wir üben das Studierte in Trainingseinheiten ein, so dass Du auch außerhalb der Trainingshalle weißt, wie Du bei realen Bedingungen vorgehst.

 

… Du von mir eine Systematik erlernst, die Du auch bei neuen Fragen immer wieder anwenden kannst und so zum selbständigen Beackern dieser Themenfelder herangeführt wirst.

 

… Du Dich in der Gruppe austauschen kannst und sich hier sofort ein politisches Netzwerk bildet. Mit maximal 8 Teilnehmer*innen kann ich trotzdem individuell auf Fragen eingehen.

 

… ich Dich mit 100 % Wissen versorge und Dich an meinem Erfahrungsschatz aus der Praxis teilhaben lasse. In einer ganz normalen Sprache - no Politik-Sprech!

 

… Du „the next level“ für Dein Unternehmen erreichen willst: Die Wirtschaft ist für die Menschen da - nicht umgekehrt. Hier ist der Ort, an dem Du diesen Worten Leben einhauchst. Denn wenn Deine Idee größer werden soll als Du selbst, brauchst Du politischen Einfluss.

Referentin

Julia Post ist freiberufliche Unternehmensberaterin. Sie hat sich mit ihren beruflichen und ehrenamtlichen Stationen nach ihrem Studium der Politikwissenschaften tiefe Einblicke in den politischen Alltag verschafft, die sie voller Begeisterung mit ihren Kunden teilt und an sie weitergibt. Open Your Window bringt Unternehmer zum „next level“ ihres unternehmerischen Handelns und erweitert den Wirkungskreis ihres Business.

Hier findest Du alle Trainingscamps im Überblick.