Workshops

Erfolgreiche Lobbyarbeit für NGOs & Social Profits

Dieser Workshop ist der Einstieg in die politische Interessenvertretung. Du erfährst, warum es für Sozialunternehmen und Vereine nicht nur sinnvoll ist, politische Lobbyarbeit zu betreiben. Sondern wie sie Dir auch ganz praktisch in Deinem Arbeitsalltag nützlich ist. Außerdem lernst Du das entsprechende Handwerkszeug kennen. Wir erarbeiten politische Inhalte sowie ihre Kommunikation und den idealen Zeitpunkt.

Ablauf & Methodik

Abwechselnd theoretischer Input und praktische Arbeitsphasen. Exemplarische Bearbeitung anhand relevanter Fragestellungen aus dem Social Entrepreneurship- und NGO-Bereich. Für die Arbeitsphase ist ein Laptop oder Tablet hilfreich, da wir gleich vor Ort in die Recherche und die Umsetzung einsteigen.

Seminarziel

In einem Tag lernst Du, wie Du die Interessen Deiner Organisation oder Deines Unternehmens politisch vertreten kannst. Kommst Du mit einem ganz konkreten Anliegen, ist es Ziel, dass Du den Workshop mit einem Teil-Ergebnis verlässt, so dass Du einen Fahrplan an der Hand hast, mit dem Du im Büro selbständig weiterarbeiten kannst. Mit der Systematik, die ich Dir an die Hand gebe, wirst Du das Erlernte auch auf alle Themen und Fragestellungen anwenden können, die in Zukunft noch auftauchen werden.

Zielgruppe

Dieser Workshop ist konzipiert für Vereine, NGOs, Verbände, Start-Ups, Sozialunternehmen und Initiativen, die ihren Interessen politisch mehr Gehör verschaffen möchten. In diesem Ganztagesseminar schule ich gerne den Vorstand, Eure Mitarbeiter*innen und/oder Mitglieder. Idealerweise in einer Gruppengröße von 4 bis max. 20 Personen.

Referentin

Julia Post, Politikwissenschaftlerin (B.A.), Public Affairs Managerin, Social Business Beraterin, Umweltaktivistin.

Kosten

1.200 € zzgl. 19 % MwSt. und ggf. Spesen

Buchung

Bitte per E-Mail an post@openyourwindow.de

Oder ruf mich an unter
0176 624 14 859

Noch nicht das Richtige?

Gerne passe ich den Workshop auf Euren Bedarf an. Melde Dich bei mir und wir besprechen die Details!

Du willst sofort starten?

Vielleicht ist dann mein Selbstlernkurs der ideale Start für Dich - ganz bequem vom eigenen Schreibtisch aus und Du kannst jederzeit loslegen.



Das sagen Teilnehmer*innen

"Lobbyarbeit sollten wir nicht nur den großen, „starken“ Verbänden und kommerziellen Unternehmen überlassen, sondern gerade als „gute“ NGO auch unsere Stimme mit erheben. Lobbyarbeit ist in der Demokratie legitim, und „Wer nicht mit am Tisch sitzt, landet auf der Speisekarte“. Eine gute Kombination aus Information und aktiver Arbeit der Teilnehmer, geleitet von einer kompetenten Dozentin."

Rainer Schmaus, NaturTalent Stiftung

 

"Super verständliche Einführung ins Lobbying mit konkreten ersten Handlungsschritten, die im Rahmen des Workshops bereits begonnen werden."

Katja Urbatsch, ArbeiterKind.de

 

"Guter Einblick und Grundlagen, wie man politische Lobbyarbeit machen kann."

Gülcan Nitsch, Yesil Cember

 

"Kurzweiliger Workshop mit anregendem Input und konkreten Empfehlungen für den Arbeitsalltag."

Tobias Ilg, Studio2B GmbH

 

"Praxisnahe Schulung für Beginner"

André Wartzenberg, VÄTER PAL gGmbH

 

"Guter Überblick über das Thema Lobbyarbeit mit Platz für eigene Fragen und Beispiele und konkreten Anregungen für die Umsetzung."

Alissa Schrumpf, wellcome gGmbH

 

"Nützliche Grundlagen zum Thema Politik und Lobbyarbeit, sowie Instrumente und Kommunikationsmöglichkeiten, veranschaulicht mit Beispielen aus der Praxis."

Anna Broich, Das macht Schule 

 

"Lobbyarbeit für Weltverbesserer."

 

"Super spannende Veranstaltung, nach der mir klarer war wie genau ich meine nächsten Schritte in der politischen Arbeit gestalte."

 

"Jede Menge hands-on-Ansätze und tiefgreifende Insights darüber, wie Lobbying funktioniert."

 

"Sehr guter, strukturierter Überblick zu/über Lobbyarbeit! Es lohnt sich, auch wenn man bereits erste Lobbyerfahrung hat."

 

"Gute Mischung aus Theorie und Praxis."

 

"Sehr lehrreicher, guter und übersichtlicher Workshop mit einer sehr sympathischen Referentin, die sehr wertschätzend über das komplexe Feld der Politik und das Geschäft damit berichtet."

 

"Das 1x1 der Lobbyarbeit. Einfach. Praktisch. Gut."

 

"Sehr informativer Workshop mit toller Kombination von theoretisch-inhaltlichen und praktischen Elementen. Die Ratschläge und Projektschritte waren sehr hilfreich für mich."

 

"Mehr Werkzeug für meine Lobbyarbeit."

 

"Ich habe viel Wissen und Werkzeuge mitgenommen, die informativ, verständlich und partizipativ vermittelt wurden."

 

"Ein Workshop der konkret an einem bestehenden Problem arbeitet mit sehr kompetenter Beratung."

 

"Kompakte Einführung in Lobbyismus für soziale Organisationen." 

 

"Super Kombi aus Info und selbst Erarbeiten."

 

"Guter Überblick über Lobbying für NGOs mit vielen Beispielen aus der Praxis!"

 

"Du wirst praktische Anleitungen/Tipps erhalten, wie Du Deine Anliegen in den politischen Entscheidungsprozess erfolgreich einbringen kannst."

 

"Wie kann ich eine gute Idee wirksam verbreiten? Lobbyismus lohnt sich, wenn man weiß, wen man ansprechen muss."


How to Positionspapier

In diesem Workshop vermittle ich die systematische Vorgehensweise, mit der Du lernst, selbständig ein Positionspapier zu verfassen. Dazu zählen die Identifikation des Themas, Hintergrundrecherchen, Analysen, die eigene Positionierung mit einer strategischen Vorgehensweise und die relevanten Adressaten.

Ablauf & Methodik

Abwechselnd theoretischer Input gespickt mit Fallbeispielen und praktische Arbeitsphasen, in denen Du das Vorgehen konkret an Deiner Fragestellung bearbeiten kannst. Für die Arbeitsphase ist ein Laptop oder Tablet notwendig, da wir gleich vor Ort in die Umsetzung einsteigen.

Seminarziel

In einem Tag lernst Du, welche analytischen Schritte notwendig sind, um sich am Ende strategisch positionieren zu können und dies schriftlich in einem Positionspapier festzuhalten. Anhand von Fallballbeispielen veranschauliche ich das Vorgehen. Mit der Systematik, die ich Dir an die Hand gebe, wirst Du das Erlernte auch auf alle Themen und Fragestellungen anwenden können, die in Zukunft noch auftauchen werden.

Zielgruppe

Dieser Workshop ist konzipiert für Vereine, NGOs, Verbände, Start-Ups, Sozialunternehmen und Initiativen, die ihren Interessen politisch mehr Gehör verschaffen möchten. In diesem Seminar schule ich gerne den Vorstand, Eure Mitarbeiter*innen und/oder Mitglieder. Idealerweise in einer Gruppengröße von 4 bis max. 8 Personen. Die Workshopteilnehmer*innen sollten die Grundlagen politischer Lobbyarbeit beherrschen.

Referentin

Julia Post, Politikwissenschaftlerin (B.A.), Public Affairs Managerin, Social Business Beraterin, Umweltaktivistin.

Kosten

1.900 € zzgl. 19 % MwSt. und ggf. Spesen

Buchung

Bitte per E-Mail an post@openyourwindow.de

Oder ruf mich an unter
0176 624 14 859

Noch nicht das Richtige?

Gerne passe ich den Workshop auf Euren Bedarf an. Melde Dich bei mir und wir besprechen die Details!