Analyse

Analyse · 27. Dezember 2018
CDU und Bündnis 90/Die Grünen in Hessen haben einen knapp 200 Seiten umfassenden Koalitionsvertrag vorgelegt. In diesem Beitrag lest Ihr die relevanten Passagen für das Sozialunternehmertum und was sie für die Zukunft des Sektors erwarten lassen. In Hessen und darüber hinaus.

Analyse · 13. Dezember 2018
Der erste Deutsche Social Entrepreneurship Monitor ist veröffentlicht. Was für ein Fortschritt, dass wir nun über eine fundierte Datenbasis verfügen! Ein paar Gedanken zu der Publikation findet Ihr im folgenden Beitrag.

Analyse · 05. November 2018
CSU und Freie Wähler haben sich in Bayern auf einen Koalitionsvertrag geeinigt. Relevante Ergebnisse und was sie für Social Entrepreneurship in Bayern und Deutschland bedeuten lest Ihr in diesem Beitrag.

Analyse · 05. Oktober 2018
In knapp vier Wochen wird in Hessen ein neuer Landtag gewählt. Was haben die verschiedenen Parteien vor in Sachen soziales Unternehmertum, Digitalisierung, soziale Innovationen oder Genossenschaften? Ich habe die verschiedenen Positionen für Dich kurz und knapp zusammengefasst.

Analyse · 28. September 2018
Noch gut zwei Wochen bis zur Landtagswahl in Bayern. Was haben die verschiedenen Parteien vor in Sachen soziales Unternehmertum, Digitalisierung, soziale Innovationen oder Genossenschaften? Ich habe die verschiedenen Positionen für kurz und knapp zusammengefasst.

Analyse · 22. Juni 2018
100 Tage Amtszeit unserer Bundesregierung. Ich ziehe eine kleine Bilanz für die #SocEnt-Szene und zeige, was wir daraus an Erkenntnissen für die weitere politische Arbeit mitnehmen können. In diesen Zeiten geht es nicht nur um Spiegelstriche für unsere Organisationen. Sondern um das große Ganze. Und da sind wir so gefragt wie nie zuvor.

Analyse · 08. März 2018
Ist der Social Entrepreneurship Bereich ein "Frauenberuf"? Warum wir nach Geld, Macht und Einfluss streben sollten! Ein Diskussionsbeitrag zum heutigen Weltfrauentag.

Analyse · 08. Februar 2018
"Social Entrepreneurship" hat es in den Koalitionsvertrag der Großen Koalition geschafft. Was für ein Erfolg! Ja, es fehlt an Konkretisierungen und Zielsetzungen. Das Papier enthält aber Spielräume, die die Szene zum Mitarbeiten und Mitgestalten einladen. Ein Blick in die Zukunft und auf mögliche Chancen.